Radio von jungen Menschen mit und ohne Fluchthintergrund

Die Radiosendung Messages of Refugees ist ein medienpädagogisches Kooperationsprojekt von hpkj, Radio Feierwerk und Bellevue di Monaco für junge Menschen mit und ohne Fluchthintergrund.

Messages of Refugees, Radio-Projekt
wie?

Einmal im Monat können unsere (neuen) jungen Mitbürger*innen kostenfrei und unter professioneller Anleitung eine eigene Radiosendung gestalten. Die darf lebhaft, vielfältig, bunt und einfach anders sein. Die Jugendlichen spielen ihre Musik oder musizieren selbst, sprechen über ihre alte und neue Heimat oder erzählen aus ihrem Alltag – alles was sie berührt, beschäftig und begeistert hat hier einen Platz. Ohne Erwartungsdruck und entsprechend der eigenen Fähigkeiten und Sprachkenntnisse.

 

Für kulturelle, soziale und politische Teilnahme

 

Das Kooperationsprojekt fußt auf dem Selbstverständnis, dass wir gemeinsam mehr erreichen können – mit dem Ziel Jugendlichen aus aller Welt Zugang zu einer Medienöffentlichkeit zu schaffen, Toleranz und gegenseitigen Austausch anzuregen, Grundlagen des journalistischen Arbeitens zu vermitteln und mögliche berufliche Perspektiven kennenzulernen.

wann & wo?

Die Redaktionssitzung findet monatlich im Bellevue di Monaco statt. Die Sendung wird jeden vierten Samstag im Monat von 13 bis 14 Uhr auf Radio Feierwerk 92,4 ausgestrahlt. Alles rund um das Radioprojekt auch im Netz unter www.messages-of-refugees.de

Interesse?

Wir freuen uns, wenn du dich meldest! Schreib eine E-Mail an radio@feierwerk.de