Stellenangebot: Sonderpädagoge (m/w/d)

Sonderpädagoge (m/w/d)

in Teilzeit (18 Stunden/Woche) oder

in Kombination mit Gruppendienst in Vollzeit (39 Stunden/Woche)

ab 01.04.2022, unbefristet

Einsatzort: Einrichtung family.maising, Am Mühlbach 3, 82343 Pöcking   

Bewerbung an julia.schaumberg@hpkj-ev.de

 

Im Frühjahr 2022 eröffnen wir in einem renovierten Haus mit großem Garten eine neue Wohngruppe für Kinder ab 6 Jahren. In unserer kleinen, therapeutischen Wohngruppe family.maising bieten wir unseren Betreuten ein familiäres Zuhause und eine stabilisierende Lebensumgebung. Mit dem Ziel der Rückführung in die Familie arbeiten wir – angelehnt an unser erfolgreiches Modellprojekt family – intensiv und auf Augenhöhe mit den Eltern und wichtigen Bezugspersonen zusammen.

 

Eine weitere Besonderheit unserer neuen Einrichtung: Für die schulischen Bedarfe bieten wir eine in die Einrichtung integrierte Lernförderung. Dort gewinnen die Betreuten (wieder) Zutrauen in die eigenen Fähigkeiten. Die Reintegration in die Regelschule ist dabei im Fokus. Der Bedarf in der stationären Jugendhilfe an diesem Angebot ist enorm hoch. Gleichzeitig gibt es nur sehr wenige Angebote dazu. Wir wollen diese Lücke füllen. Für diese spannende Aufgabe suchen wir eine*n engagierte*n und innovative*n Sonderpädagog*in.

 

Ihre Aufgabenschwerpunkte
  • Verantwortung für den Bildungsprozess des Kindes
  • Übergänge Regelschule-Lernförderung und Lernförderung-Regelschule mitgestalten
  • Bildungssituation und -inhalte individuell abstimmen
  • Wissensvermittlung durch verschiedene, individuell angepasste didaktische Methoden
  • Motivation zum Lernen aufbauen und verstärken
  • Positive Lern-Erfahrung vermitteln
  • enge Abstimmung mit der abgebenden/aufnehmenden Schule
Ihr Profil
  • Einschlägige (sonder-)pädagogische Berufsausbildung
  • Lust auf Flexibilität, Eigenverantwortung, Kreativität und Humor
  • Neugierde auf ziel-, ressourcen- und sozialraumorientierte Arbeit
  • Freude an intensiven Begegnungen
das bieten wir Ihnen
  • Bezahlung nach TVÖD
  • Entgeltgruppe S 15 TVöD-SuE (für Gruppendienst: S 12 und Zulagen)
  • Jahressonderzahlung
  • Jährliche leistungsorientierte Bezahlung
  • Betriebliche Altersvorsorge durch arbeitgeberfinanzierte Zusatzversorgung
  • 30 Tage Urlaub
  • 5 Tage Bildungsurlaub pro Jahr
  • Faschingsdienstag (halber Tag), 24.12. und 31.12. gelten als Feiertage
  • Fachliche und persönliche Weiterbildung
  • Regelmäßige Supervision (14-tägig), ggf. Coaching
  • Regelmäßige Teamsitzungen und Fallberatungen