Stellenangebot: Einrichtungsleitung (m/w/d)

in Teilzeit (30-32 Stunden/Woche)

Einrichtung jugendhaus

unbefristet & ab 01.03.2020

Bewerbung bis 15.01.20 an gernot.schipfel@hpkj-ev.de

Sie haben mehrjährige Erfahrung in der Arbeit in Kinder- und Jugendhilfeeinrichtungen, dabei auch schon Verantwortung übernommen und sind nun auf der Suche nach einer neuen Herausforderung und vielfältigen Tätigkeit? Dann sind Sie bei uns genauso richtig, wie erfahrene Kolleg*innen mit langjähriger Leitungserfahrung, denen der Sinn nach Veränderung steht. Ein motiviertes Team freut sich auf Sie!

 

Wir suchen eine engagierte Einrichtungsleitung für die zwei Gruppen unserer therapeutischen Einrichtung hpkj jugendhaus und deren multiprofessionelle Teams. Als Leitung tragen Sie Verantwortung für die pädagogische, personelle und finanzielle Steuerung: Sie leiten die Einzel-, Gruppen-, Eltern- und Familienarbeit an, sind zuständig für die Belegungsplanung und -steuerung, das Berichtswesen, die Einrichtungsfinanzen, Personalführung und-akquise sowie die Kooperation in internen und externen Gremien und anderen relevanten Institutionen.

über die Einrichtung »hpkj jugendhaus«

Weiterentwicklung und Lebensfreude: Mit diesen Leitmotiven betreuen wir Jugendliche in unserer therapeutischen Wohngruppe mitten in Schwabing. Gruppendynamik und Beziehungsarbeit sind für unser multidisziplinäres Team mehr als nur Fachausdrücke, Mitbestimmung und Transparenz eine Selbstverständlichkeit.

 

Unser Alltag im Haus ist familiär, schützend und ein guter Boden für Entwicklung und Verselbständigung. Zweimal jährlich erleben wir bei milieutherapeutischen Tagen mit den Jugendlichen eine tolle und aufregende Zeit. Ferienfahrten, Freizeitaktivitäten, high-intense Phasen und der ganz normale Wahnsinn machen unsere Arbeit rund.

über hpkj

hpkj ist ein konfessionsfreier, sozialer Träger mit 20 Standorten in München. Wir treten ein für eine vielfältige, solidarische Gesellschaft und für eine faire, nachhaltige Wirtschaftskultur (Gemeinwohlökonomie-Zertifizierung).

 

180 gut ausgebildete und motivierte Mitarbeiter*innen engagieren sich in interdisziplinären Teams und gestalten das soziale Unternehmen mit Herzblut und Professionalität.

das bieten wir Ihnen
  • Echte Tarifbindung an den TVöD mit allen Leistungen
  • Anrechnung einschlägiger Berufserfahrung bei der Eingruppierung
  • Münchenzulage
  • Jobticket
  • Altersvorsorge durch arbeitgeberfinanzierte Zusatzversorgung
  • Kompetente und kollegiale Teamarbeit
  • Fachliche und persönliche Weiterentwicklung
  • Regelmäßige Supervision (14-tägig)
  • Fünf Tage Bildungsurlaub
  • Einen Arbeitgeber, dem Partizipation und Ihre Meinung wirklich wichtig sind
das bringen Sie mit
  • Einschlägige pädagogische Berufsausbildung
  • Führungs- und Finanzkompetenz, idealerweise Leitungserfahrung
  • Fähigkeit zu Kommunikation, Konflikt und Konsens
  • Belastbarkeit, Motivation und Begeisterungsfähigkeit
  • Bereitschaft Verantwortung für Jugendliche und Team zu übernehmen
  • Selbstverständlicher Umgang mit Word, Excel und Outlook
  • Kenntnis von und Erfahrung mit ziel- und sozial-
    raumorientierter Arbeit