Stellenangebot: Einrichtungsleitung (m/w/d)

Einrichtungsleitung (m/w/d)

in Teil- oder Vollzeit (Anteil Leitung plus Anteil Betreuung)

Einsatzort: Einrichtung welcome.hagenbacher, Hagenbacher Straße 39, 81243 München

Bewerbung an Angela Bauer, angela.bauer@hpkj-ev.de

 

Sie übernehmen gerne Verantwortung, schaffen ein Miteinander im Team, sind voller Elan für konzeptionelle Weiterentwicklung von pädagogischer Arbeit und haben Lust eine Einrichtung pädagogisch sowie administrativ so aufzustellen und zu führen, sodass bei uns lebenden jungen Erwachsenen bestmöglich auf dem Weg in die Selbstständigkeit unterstützt werden? Dann suchen wir genau Sie!

 

Alltagsführung, Schulabschluss, Übergang Schule und Beruf: In unserer Wohngruppe unterstützen wir männliche Jugendliche und junge Erwachsene dabei ihr Leben selbst in die Hand zu nehmen. Wir begleiten sie dabei sich auf ihre eigene Selbstständigkeit vorzubereiten und fördern sie dafür in allen Belangen – individuell je nach Betreutem. Im Moment vertiefen wir den konzeptionellen Fokus „CareLeaver“.

 

Ihre Aufgabenschwerpunkte
  • Konzeptionelle Weiterentwicklung der Einrichtung
  • Verantwortung für die pädagogische, personelle und finanzielle Steuerung
  • Berichtswesen
  • Personalführung und -entwicklung
  • Netzwerkarbeit und Kooperation zu internen und externen Gremien und relevanten Institutionen
Ihr Profil
  • Einschlägige pädagogische Berufsausbildung
  • Leidenschaft für Konzeptarbeit
  • Lust auf Flexibilität, Eigenverantwortung, Kreativität und Humor
  • Neugierde auf ziel-, ressourcen- und sozialraumorientierte Arbeit
  • Spaß an den Freiheiten von Schicht- und Wochenenddienste
  • Freude an intensiven Begegnungen
unser Angebot an Sie
  • Bezahlung nach TVÖD
  • Entgeltgruppe TVöD-SuE S 17 für Leitungs-, S 12 für Betreuungsanteil und Zulagen
  • Jahressonderzahlung
  • Jährliche leistungsorientierte Bezahlung
  • Monatlicher Fahrkostenzuschuss für ÖPNV (IsarCardJob)
  • Betriebliche Altersvorsorge durch arbeitgeberfinanzierte Zusatzversorgung
  • 30 Tage Urlaub, ggf. Zusatzurlaub
  • 5 Tage Bildungsurlaub pro Jahr
  • Faschingsdienstag (halber Tag), 24.12. und 31.12. gelten als Feiertage
  • Fachliche und persönliche Weiterbildung
  • Regelmäßige Supervision (14-tägig), ggf. Einzelcoaching