Stellenangebot: Sozialarbeiter / Sozialpädagoge (m/w/d)

ab 01.05.2022, in unbefristeter Festanstellung

in Teil- oder Vollzeit (20-39 Stunden/Woche)

Einsatzort: Einrichtung family.maising, Am Mühlbach 3, 82343 Pöcking

Bewerbung an julia.schaumberg@hpkj-ev.de

 

Schaffen Sie gemeinsam mit uns ein neues Zuhause für Kinder! In unserer therapeutischen Wohngruppe erfahren die Kinder ab sechs Jahren Ruhe, Geborgenheit und einen Raum für Entwicklung. Die kleine Gruppengröße mit sechs Plätzen in Kombination mit einem hohen Personalschlüssel und einem interdisziplinären Team ermöglicht es uns intensiv und individuell mit allen Beteiligten zu arbeiten.

 

Um unsere Betreuten bestmöglich zu unterstützen, arbeitet unser Team aus pädagogischen Fachkräften gemeinsam mit einer psychologischen und familientherapeutischen Fachkraft intensiv zusammen mit der ganzen Familie und relevanten Bezugspersonen. Durch eine sonderpädagogische Basislernförderung legen wir ein besonderes Augenmerk auf die schulische Entwicklung der Kinder und eine gute (Re-) Integration in die Regelschule.

 

Unsere pädagogische Vision setzen wir an einem ganz besonderen Ort um: Die historische, sanierte Mühle in Maising – eine heimelige Wohneinheit über zwei Etagen mit einem großzügigen Garten in einer naturbelassenen Umgebung.

 

Der Bedarf eines solchen Angebots ist enorm hoch. Mit unserer neuen Einrichtung, die im Juni 2022 eröffnet wird, wollen wir diese Lücke füllen. Für diese spannende Aufgabe suchen wir engagierte und innovative pädagogische Fachkräfte.

 

Haben Sie Freude an Herausforderungen und wollen etwas Neues mit aufbauen? Setzen Sie sich gerne für die Belange von Kindern ein, gestalten Beziehungsarbeit mit Blick auf Wille und Ressourcen und arbeiten verantwortungsvoll im Team? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

 

Ihre Aufgabenschwerpunkte
  • Betreuung von Kindern und Jugendlichen in Gruppen- und Einzelarbeit im Wohngruppen-Alltag
  • Bezugsbetreuerschaft und Fallverantwortung für 2 bis 3 Kinder/ Jugendliche
  • Mitwirkung bei der Elternarbeit
  • Schul- und Ausbildungsbegleitung (Lernzeitbetreuung, partiell Nachhilfe, Lernförderung, etc.)
  • Ambulante Betreuung in der Nachsorge oder bei Rückführungen
  • Planung und Durchführung von Freizeiten, Milieutherapie, Unternehmungen, Gruppenabenden
  • Selbständige Erledigung administrativer Aufgaben für Jugendliche und Einrichtung
  • Zusammenarbeit mit Jugendämtern, Schulen, Therapeut*innen, Kliniken und diversen Fachstellen
  • Mitarbeit an der konzeptionellen Entwicklung der Einrichtung
Ihr Profil
  • Einschlägige pädagogische Berufsausbildung
  • Lust auf Flexibilität, Eigenverantwortung, Kreativität und Humor
  • Neugierde auf ziel-, ressourcen- und sozialraumorientierte Arbeit
  • Spaß an den Freiheiten von Schicht-, Wochenend- und Nachtdiensten
  • Freude an intensiven Begegnungen
das bieten wir Ihnen
  • Bezahlung nach TVÖD
  • Entgeltgruppe S 12 TVöD-SuE mit entsprechenden Zulagen
  • Jahressonderzahlung
  • Jährliche leistungsorientierte Bezahlung
  • Betriebliche Altersvorsorge durch arbeitgeberfinanzierte Zusatzversorgung
  • 30 Tage Urlaub, ggf. Zusatzurlaub
  • 5 Tage Bildungsurlaub pro Jahr
  • Faschingsdienstag (halber Tag), 24.12. und 31.12. gelten als Feiertage
  • Fachliche und persönliche Weiterbildung
  • Regelmäßige Supervision (14-tägig), ggf. Coaching
  • Regelmäßige Teamsitzungen