Stellenangebot: Psychologe (m/w/d)

ab sofort, in unbefristeter Festanstellung

in Teilzeit (20 Stunden/Woche)

Einsatzort: Einrichtung all-in-one, Herrnstraße 21, 80539 München

Bewerbung an claudia.bauersachs@hpkj-ev.de

 

Wir betreuen Kinder und Jugendlichen individuell abgestimmt und direkt in der Schule. So können wir sie an einem zentralen Ort ihres Lebens dabei unterstützen ihre Schwierigkeiten zu meistern, neue Erfahrungen zu machen und weitere Schritte in der persönlichen Entwicklung zu gehen.

 

Wir begleiten sie dabei sich in eine Gruppe einzufügen und Konflikte konstruktiv zu lösen. Mit intensiver Elternarbeit wirken wir auch im familiären Umfeld und arbeiten daran die Familie (wieder) gesprächsfähig zu machen und die Erziehungskompetenz der Eltern zu stärken. Als Psychologischer Fachdienst begleiten Sie unser Team in der Fallarbeit und entwickeln Sie die fachliche Praxis mit uns weiter.

 

Aufgabenschwerpunkte
  • Fallarbeit mit Kindern, Jugendlichen und ihren Eltern auch in Form von (Klein)gruppenangeboten
  • Enge Zusammenarbeit mit Psychiater*innen, Therapeut*innen, Kliniken und diversen Fachstellen
  • Mitarbeit an der Weiterentwicklung der fachlichen Praxis der Einrichtung
  • Unterstützung des Teams
  • Psychoedukation
  • Therapeutische Gruppenrunden
  • Intensivpädagogische Maßnahmen
Voraussetzungen
  • Einschlägige psychologische oder heilpädagogische Berufsausbildung
  • Lust auf Flexibilität, Eigenverantwortung, Kreativität und Humor
  • Freude an intensiven Begegnungen
Unser Angebot
  • Ein sicherer Arbeitsplatz
  • Gute Bezahlung mit Tarifbindung
  • Ein innovativer Träger mit guter interner Vernetzung und starkem Teamgeist
  • Bezahlung nach TVÖD E 13
  • Großraumzulage München
  • Jahressonderzahlung
  • Jährliche leistungsorientierte Bezahlung
  • Monatlicher Fahrkostenzuschuss für ÖPNV (Deutschlandticket Job)
  • Betriebliche Altersvorsorge durch arbeitgeberfinanzierte Zusatzversorgung
  • Beihilfe zur Krankenversicherung
  • 30 Tage Urlaub
  • 5 Tage Bildungsurlaub pro Jahr
  • Faschingsdienstag (halber Tag), 24.12. und 31.12. gelten als Feiertage
  • Fachliche und persönliche Weiterbildung
  • Regelmäßige Supervision (14-tägig), ggf. Coaching
  • Regelmäßige Teamsitzungen