Stellenangebot »wohngemeinschaft« Sozialarbeiter/Sozialpädagoge (m/w/d)

Vollzeit

Einrichtung wohngemeinschaft

unbefristet & ab sofort

Bewerbung an Maximilian Weinberger

Viel los: Junge Menschen, die im Leben bereits Einiges zu meistern hatten und nach wie vor haben, nutzen die teilbetreute Wohngruppe als Boden für Entwicklung und Veränderung. Ab 17 Jahren können sie sich in unserer therapeutischen Wohngemeinschaft auf ein selbstständiges Leben vorbereiten und Autonomie einüben. Wir bleiben dran – solange es uns braucht. Einmal im Jahr erleben wir bei milieutherapeutischen Tagen mit den jungen Menschen eine tolle und aufregende Zeit. Ferienfahrten, Freizeitaktivitäten, high-intense Phasen und der ganz normale Wahnsinn machen unsere Arbeit rund.


Für diese spannende Aufgabe suchen wir Sie!


Sie sind noch neu in der sozialen Arbeit und wollen viel lernen? Dann sind Sie bei uns genauso richtig wie erfahrene Kolleg*innen, denen der Sinn nach Veränderung steht. Konkret: Sie arbeiten im Team, sind Bezugsperson für zwei bis drei Vertrauensjugendliche und stehen in enger Zusammenarbeit mit Jugendämtern, Schulen, Therapeut*innen, Kliniken und diversen Fachstellen. Gruppendynamisches Know-how, Elternarbeit und die Mitarbeit an der konzeptionellen Weiterentwicklung der Einrichtung warten auf Ihr Engagement.

 

Das bieten wir Ihnen

  • Konfessionsfreier, sozialer Träger mit rund 20 verschiedenen Standorten in München mit klaren Werten für eine vielfältige, solidarische Gesellschaft und für eine faire, nachhaltige Wirtschaftskultur (Gemeinwohlökonomie-Zertifizierung)
  • Echte Tarifbindung an den TVöD mit allen Leistungen
  • Anrechnung einschlägiger Berufserfahrung bei der Eingruppierung
  • Altersvorsorge durch arbeitgeberfinanzierte Zusatzversorgung
  • Kompetente und kollegiale Teamarbeit
  • Fachliche und persönliche Weiterentwicklung
  • Regelmäßige Supervision (14-tägig)
  • Fünf Tage Bildungsurlaub
  • Einen Arbeitgeber, dem Partizipation und Ihre Meinung wirklich wichtig sind

 

Das bringen Sie mit

  • Einschlägige pädagogische Berufsausbildung
  • Lust auf Flexibilität, Eigenverantwortung, Kreativität und Humor
  • Neugierde auf ziel-, ressourcen- und sozialraumorientierte Arbeit
  • Spaß an mehrtägigen Freizeitfahrten sowie Schul- und Ausbildungsbegleitung